Goldige Ostern !

So langsam erwache ich aus meinem Winterschlaf. Der Postmann hat mich zwar schon oft rausgeklingelt und Goldschätzchen übergeben, aber so richtig hat mich die Kartenbastellust noch nicht wieder. Um's Werkeln komme ich nun aber doch nicht mehr drumherum. Meine Mama hat Osterkarten bestellt. Ist zwar noch eine Weile hin, aber als kleines Dankeschön,  für eine Woche Enkeltochersitting in den Bergen Österreichs, möchte ich das bis Ende der Woche fertig haben.

Gute zwei Stunden habe ich dafür gebraucht, kann man eigentlich gar keinem erzählen 🙈 Naja, ich muss wieder warm werden :o))

                                                                   Liebe Grüße,
                                                                      Caroline



Kommentare:

  1. Schön wieder von dir zu lesen...
    manchmal muss ein Winterschlaf einfach sein...
    die Karte ist jedenfalls sehr schön geworden...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen;)
    2h - ich weiß gar nicht was du hast !! Für manche Karten brauche ich Tage !!!
    Osterfrisch und sehr hübsch !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte, ganz zart und filigran, das mag ich ;)
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Mir geht es auch manchmal wie Elisabeth...Tage für eine Karte. Deine Karte finde ich sehr gelungen.
    Die 2Stunden haben sich gelohnt.
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Gut, dass Du den Winterschlaf so halb beendet hast, denn Deine Osterkarte finde ich richtig klasse!! Ganz mein Geschmack.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen